ROSA JONAS ROSA JONAS WURDE AM 23.03.59 IN KÖLN GEBOREN. SIE STUDIERTE AN DER WERKKUNSTSCHULE KÖLN ALS GASTSTUDENT BEI PROF. KARL MARX, FREIE MALEREI UND FREIE GRAFIK BEI PROF. WEWERKA. IHR ARBEITSSCHWERPUNKT LIEGT JEDOCH IN DER BILDHAUEREI. ÜBERWIEGEND VERWENDET SIE PULPE FÜR IHRE WERKE. SEID 2000 IST ROSA JONAS MITGLIED IM FRAUENMUSEUM BONN, JUNGE KUNST E.V. BAD HONNEF UND WURDE 2010 BEI DER AHK AUFGENOMMEN. GRUPPENAUSSTELLUNGEN 2014AUSSTELLUNGSHALLE ALTE FEUERWACHE - ANSICHTEN-ABSICHTEN-EINSICHTEN / KÖLN 2013KUSTHALLE JUNGES-FORUM-KUNST - FUSION 8 / SIEGBURG 2012BUNDESSPRACHENAMT - KUNST KANN KOMMUNIKATION / HÜRTH KUNSTAKTION MIT DEM FRAUENMUSEUM BONN BEI DER DOKUMENTA 13 / KASSEL LÖHRERHOF - OHNE TITEL / HÜRTH 2011LÖHRERHOF - JUBILÄUMSAUSSRELLUNG / HÜRTH 2010BÜRGERHAUSGALLERIE - SCHNITTMENGE / HÜRTH KUNST IN DER SACKGASSE / KÖLN LÖHRERHOFU.AUFTAKT -SEH-TEST / HÜRTH 2009BÜRGERHAUS - WER BIN ICH / HÜRTH FRAUENMUSEUM BONN -METHUSA / BONN 2003GALERIE EIGENART / KÖLN INERARTGALERIE REICH / KÖLN FRAUENMUSEUM BONN - KUNSTMESSE / BONN OFFENE ATELIERS / KÖLN 2002KUNSTMEILE - NIPPES MAL ANDERS / KÖLN OFFENE ATELIERS / KÖLN ATELIERFEST 2002 -AUTHENTIC / KÖLN KALKER KUNSTMEILE / KÖLN FRAUENMUSEUM BONN - KUNSTMESSE / BONN 1998MALI LOSINJ - KROATIEN 1994WERKHAUS BRÖHLERHOF 1991ORIENTIERUNGSJAHRE UND FAMILIENPAUSE EINZELAUSSTELLUNGEN 2005ATELIERAUSSTELLUNG / KÖLN 2004UMZUG NACH HÜRTH 2003GALERIE KUNSTRAUM 3 / KLÖN 1999BÜRGERHAUS ALTENBERGER HOF / KÖLN TECHNIK PULPE ( ZELLSTOFF, HOLZMEHL, SPEZIALKLEISTER, HOLZLEIM ) BILDTAFELN UND SKULPTUREN